Tags Artikel verschlagwortet mit "Interview"

Interview

7 2374
Scam, Betrug in Singlebörsen und Online Partnervermittlungen

Heute Mittag hatte ich ein Gespräch mit Herrn Oliver Fliesgen, von Arriba Media, einer TV Produktion, die für RTL zum Thema „Partnersuche im Internet“ auch über die Gefahren und somit das Thema Internet Romance Scam berichten möchte. Diesbezüglich sucht die TV Produktion möglicherweise genau Sie! Wurden Sie von einem Love-Scammer hereingelegt und sind geschädigt worden, haben Sie das Gefühl, dass ihre aktuelle Internetbekanntschaft möglichweise nicht das ist, was sie vorgibt zu sein? Dann melden Sie sich doch bei Herrn Fliesgen von Arriba Media.

Warum Sie sich melden sollten?

Sicherlich haben Sie auch schon von Tugce gehört, der jungen Frau, die Zivilcourage bewiesen hat und dafür mit dem Leben bezahlen musste. Sie hat andere Frauen durch ihren Einsatz geschützt. Romance Scam im Internet ist ein Thema, welches immer wieder Opfer fordert. Diese verlieren zwar nicht ihr Leben, aber Geld und das Vertrauen in Menschen. Sie möchten Scammer schädigen, möchten Aufklärung betreiben? Dann nehmen Sie Kontakt zu Herrn Fliesgen von Arriba Media auf, welche im Rahmen einer TV Produktion für RTL Menschen sucht, die einem Love Scammer zum Opfer gefallen sind, bzw. gerade mit einem  Romantic Love Scammer in Kontakt stehen.

 

Kontaktdaten:

Ansprechpartner: Oliver Fliesgen
E-Mailoliver.fliesgen@arriba-media.de
Mobil: 0175-50675594

 

3 1704
NDR Anfrage: Recht So - Internet Romantic Love Scam - Betrugsfalle Internet

Heute Mittag hatte ich ein interessantes Telefongespräch mit einem Journalisten des NDR zum Thema Internet Romantic Love Scam. Als ich hörte worum es geht, habe ich sofort meine Unterstützung angeboten.

Das NDR Fernsehen produziert zur Zeit in der Reihe „Recht So!“ eine Sendung zum Thema Internetrecht.
Ein Schwerpunkt wird sein „Betrüger in Singlebörsen“, auch „Romance Scamming“ genannt, die digitale Variante des Heiratsschwindlers.

Haben Sie solche Betrüger entlarvt? Sind sie möglicherweise Opfer eines solchen Betrugs und wohnen in Norddeutschland?
Dann würde ich mich freuen, wenn Sie  dem NDR ihren Fall schildern. Gegen eine kleine Aufwandsentschädigung und gern auch anonym, wenn Sie Rückschlüsse auf Ihre Person vermeiden möchten.

Hier können Sie mit der Produktionsfirma in Kontakt treten:

Medienkooperation
DieFilmFirma & TVplus

Andreas Keuntje

Redaktionsbüro:
Kortumstr. 17
D-44787 Bochum

tel:      +49 (0) 234 – 530 77 110
fax:     +49 (0) 234 – 530 77 112
mob:   +49 (0) 171 – 307 85 98

Bei Interesse können Sie auch hier einen Kommentar hinterlassen. Ihre Kontaktdaten und ihren Kommentar leite ich an den Kontakt weiter. Sobald mir Informationen zur Ausstrahlung der Sendung vorliegen, werde ich diese hier veröffentlichen.